Jump to content
Search In
  • More options...
Find results that contain...
Find results in...

[Newsletter] KW13 – Update: Die Götterwacht | Kriegsstämme


Recommended Posts

KgMJdUS.png


Kanes Prüfung

Nach einer kurzen Pause startet am 2. April um 16:00 Uhr die neue Kampagne. Um bis zum Ende am 23. April um 16:00 Uhr Kanes Wappen zu erlangen, müsst ihr in der Rangliste (unter Kampagnenwelt -> Karte öffnen (M) ->  Campaign Scoreboard (rechts unten)) auftauchen. Um dort gelistet zu werden, müsst ihr während der Kampagne einen anderen Spieler töten, bei der Tötung eines anderen Spielers helfen, selbst von einem anderen Spieler getötet werden, Eroberungspunkte sammeln, oder Gegenstände herstellen.

Das goldene Wappen von Kane erhalten:

  • Die Top 30 Spieler im Handwerks-Score der erstplatzierten Fraktion gjy5WTD.png4cIVL7o.png
  • Die Top 30 Spieler im Kill-/Assist-Score der erstplatzierten Fraktion
     
  • Die Top 20 Spieler im Handwerks-Score der zweitplatzierten Fraktion
  • Die Top 20 Spieler im Kill-/Assist-Score der zweitplatzierten Fraktion
     
  • Die Top 10 Spieler im Handwerks-Score der drittplatzierten Fraktion
  • Die Top 10 Spieler im Kill-/Assist-Score der drittplatzierten Fraktion

Das silberne Wappen von Kane erhalten:

  • Alle anderen Spieler, die sich auf der Rangliste befinden

Alle Wappen von Kane – unabhängig davon, ob sie silbern oder golden sind – gewähren bei allen Anleitungen eine Reduktion der Grundschwierigkeit für Experimente um 2 Punkte.
 

Update: Die Götterwacht

Nachdem nun bereits einige Kampagnen abgeschlossen wurden, haben sich ein paar Fragen und Probleme hervorgehoben, um die wir uns kümmern möchten. Hauptsächlich geht es dabei um die folgenden drei Punkte:

  • Wann spielen wir Updates ein?
    Wenn eine neue Kampagne direkt nach Abschluss der vorherigen Kampagne startet, gibt es kein Zeitfenster, in dem wir die Server für Updates herunterfahren können. Hierbei geht es nicht nur darum, dass Unterbrechungen der Kampagnen nervig wären, sondern auch um das Auftreten von Problemen bei Änderungen, die nicht rückwirkend kompatibel sind.
  • Wie verhindern wir, dass ihr den Spaß an den Schlachten verliert?
    Ein weiterer ungewollter Nebeneffekt der direkt hintereinander startenden Kampagnen ist, dass ihr nie Zeit habt, eine Pause einzulegen und wieder zu Atem zu kommen. Belagerungen haben durchaus das Potenzial für eine Menge Unterhaltung. Euer Kastell aber jeden einzelnen Abend verteidigen zu müssen, kann schnell zu einer Art Burnout führen und den Spielspaß stark einschränken.
  • Was machen wir mit neuen Spielern?
    Wir müssen auch an die neuen Spieler denken, die als Anfänger dazustoßen. Die Kampagnenwelt ist so gestaltet, dass die Spielerfahrung sich täglich, oder sogar von einen Moment auf den anderen entscheidend verändern kann. Sich im Frühling oder bei der gewinnenden Fraktion einzuloggen bietet eine ganz andere Erfahrung, als sich im Winter zu der verlierenden Fraktion zu gesellen. Wir müssen den Spielern die Chance geben, sich erst mal im Spiel zurechtzufinden, anstatt sie gleich ins kalte Wasser zu werfen. Niemand findet Gefallen an einem Strategiespiel, auf dessen Ausgang man keinerlei Einfluss hat.

Um auf all diese Punkte einzugehen, fügen wir mit der Götterwacht ein neues Welten-Modell hinzu. Hierbei handelt es sich um einen unveränderlichen Ort, an dem neue Spieler unabhängig vom Fortschritt der aktuellen Kampagne landen, wenn sie die Welt betreten. Dort können sie sich mit den Spielmechaniken vertraut machen und auf eine bedeutsame Art und Weise Fortschritte erzielen, bevor sie einer Kampagne beitreten. In dieser Welt werden keine Eroberungspunkte angesammelt, nur die niedrigste Qualitätsstufe von Ressourcen bereitstellen und niemals mit einem Sieger enden.
 

Kriegsstämme

Verstreute Truppen von Soldaten, Kriegsherren und Barbaren können nun in der gesamten Crowfall-Welt auftauchen, wo sie alte Ruinen verstärken, Militärlager aufstellen und verlassene Dörfer besetzen. Diese Kriegsstämme tragen zu größeren Herausforderungen und mehr Komplexität innerhalb der Sterbenden Welten bei, indem sie gegen die Krähen arbeiten und so versuchen, den Göttern die Kontrolle über die Welt zu entreißen, um so ihre unweigerliche Zerstörung zu verhindern.

Unter diesen Stämmen befinden sich einige mysteriöse Kreaturen:

  • Die Aracoix
    Kultiviert und zivilisiert, und doch grausam und voller Verachtung. Ihre angeborene Beweglichkeit, beeindruckende Geschwindigkeit, und falkenartige Erscheinungsform machen sie zu einem der gefährlichsten Raubtiere unter den Toten und Sterbenden. Die vogelköpfigen Krieger sind nicht nur begabte meuchelnde Killer, sondern scheinen auch eine natürliche Begabung für Verstohlenheit und Druidenkäfte (die Magie von Gaea) zu besitzen.
  • Die Urgu
    Diese barbarischen, schweineartigen Kreaturen scheinen sich darauf festgelegt zu haben, alles zu verzehren, was sie finden können. Sie hinterlassen in ihrer endlosen Begierde nach Gemetzel Zerstörung, wohin sie auch gehen. Als ehemaliger Kriegerstamm sind sie geübt im Nahkampf und Jagen.
  • Die Satyrn
    Die enthusiastischen, nomadischen Kinder der Cybele stammen aus dem Feenwald, der seit Gaeas Tod als verloren gilt. Erzürnt über den Verlust ihrer Heimat ziehen die wilden und geheimnisvollen Satyrn durch die Sterbenden Welten und lassen jeden, der ihnen begegnet, ihre Rache spüren. Trotz ihrer Grausamkeit gegenüber Fremden sind sie überraschend zivilisiert und bilden in ihren Reihen Kleriker, Ritter, Kundschafter, Konfessoren und Templer aus.

Die Kriegsstämme unterhalten einfache soziale und hierarchische Strukturen, die sich fast immer auf einen oder mehrere starke Anführer konzentrieren. Als Plünderer sind diese Kriegsherren dafür bekannt, beträchtliche Vermögen und seltene Antiquitäten anzuhäufen. Diese umfassen häufig Gold, Handwerksressourcen, Anleitungen für Runenwaffen, Handwerkszusatzstoffe für Hüllen, einzigartige Speisen und Kochzutaten, kleine Runensteine, und vieles mehr.

Außerdem lassen sie einzigartige Opferungsgegenstände fallen, die Infos zur Hintergrundgeschichte und Aufzeichnungen über kulturelle Eigenheiten der einzelnen Stämme enthalten. Diese können bei den Handwerksstationen der Stämme kombiniert werden, um bei der Opferung mehr Erfahrung zu erhalten.

CF_WarTribes_WM_Aracoix.jpg


 

zWAQTas.png


Neue Forenstruktur

Irgendetwas ist hier anders, oder? 🤔 Richtig gesehen! Obwohl sich an der Anzahl der Unterforen im deutschsprachigen Bereich erst mal nichts verändert hat, gibt es nun einen eigenen Bereich für Gildenvorstellungen und -gesuche, sowie einen zusammengefassten Bereich für Feedback aller Art. Eine detailliertere Übersicht aller Änderungen findet ihr in diesem Forenpost.
 

Streamer, YouTuber, Blogger ...

Wir sind auf der Suche nach Kanälen und Seiten von Spielern, die regelmäßig deutschsprachigen Content zu Crowfall veröffentlichen oder in der Vergangenheit veröffentlicht haben. Wessen Streams, Videos und Blogartikel verfolgt ihr? Seid ihr selbst Content-Ersteller? Hinterlasst uns in diesem Thread Links zu den Kanälen.
 

Kampf um die Votes: Die Sieger

Auf Facebook konntet ihr in der vergangenen Woche eure Stimme für eure Fraktion abgeben. Während Chaos und Ordnung um die Stimmenmehrheit gekämpft haben, musste Gleichgewicht sich um ein möglichst ausgeglichenes Ergebnis bemühen. Gewonnen hat diese Runde mit 80 Teilnehmern mit klarem Vorsprung Chaos!

JIDWqZZ.png


 

xyCBx1f.png


Eine Frage der Moral

In einem PvP-Spiel gehört Ganking zum Alltag. Neue Spieler beklagen hierbei häufig, dass stärkere Spieler ihre Schwäche ausnutzen und sie gezielt "abfarmen". Wie steht ihr dazu? Seht ihr Ganking als Problem, oder macht es einen Teil des Spielspaßes aus? Hinterlasst eure Meinung in den Kommentaren dieses Facebook-Posts

YdzD5uN.png?1

PbKpXpA.png?1     imageedit_20_2716316726-facebook-icon.pn     ikon1_twitter-ikon.png     ikon1_discord-chat-for-gamers-ikon.png     ikon1_youtube-for-android-tv-ikon.png     QaML5n5.png?1

Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...