Jump to content
Search In
  • More options...
Find results that contain...
Find results in...
intiorized

Ein kleiner Aufruf zur Mitarbeit:

Recommended Posts

Nachdem hier bisher noch nicht sehr viel los war, möchte ich einen kleinen Anstoß setzen, um die Beweggründe für ein Engagement an der Übersetzung aber auch allgemein an der Forcierung einer deutschen Community darzulegen.

 

Ich persönlich etwa, mach das nicht für mich, weil ich ohnehin meist die englische Seite / Sprache wähle, bin aber der Überzeugung, dass diejenigen, die, aus welchen Gründen auch immer, kein Englisch sprechen oder lesen können, sich eine gute Übersetzung verdient haben. Dass die Übersetzung nicht zu 100% gelungen ist, mag ein Fakt sein, dass dafür jemand bezahlt worden ist auch, das alles bringt uns aber auch nicht weiter.

 

Wenn jemand einfach kein Interesse hat und nur spielen will, weil er ja eh bezahlt hat, dann kann ich das verstehen. Ich möchte demjenigen aber ans Herz legen, dass das kein AAA Spiel ist, sondern von der Community mitentwickelt wird. Je mehr sich daran beteiligen, desto mehr können wir auch in das Spiel (insbesondere der deutschen Lokalisierung) einbringen.

 

"Soll doch ACE machen, die haben das (unser) Geld" ist zu kurz gegriffen. Mit dem Argument erreicht man, dass ACE den deutschsprachigen Raum ganz liegen lässt und wir dann über eine 3rd Party versorgt oder überhaupt auf amerikanischen Servern spielen werden.

 

Ob es eine Belohnung für die Mitarbeit gibt weiß ich nicht, aber vielleicht gibts von Siamantha einen feuchten Händedruck.

 

Letzten Endes werden wir aber alle von unserer Arbeit profitieren, wenn die Lokalisierung für den deutschsprachigen Raum gelingt und dementsprechend die Spielerzahl und die Serverpopulation entsprechend steigt.


PQh9UPL.png

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Übersetzungsaktion ist eine Gelegenheit, dem Anbieter das Interesse und Engagement einer fremdländischen Community (in dem Fall unserer) zu zeigen und damit den eigenen Stellenwert zu erhöhen: Durch die Einbringung, durch die Einsparung und durch das Wachstumspotential auf Grund einer gut übersetzten Seite. Als Nebeneffekt werden für uns durch die gemeinsame Arbeit die Bindungen innerhalb Community gestärkt, durch die Einsparungen Gelder für andere Dinge frei und durch das Wachstumpotential die Anzahl der Mitspieler größer.

 

Kurz: Wir stärken die Community, wir stärken das Spiel, wir stärken ACE.

 

Das ist meine Motivation.

 

Mießmacherei, Abwerten der Aktion und Gegenfeuern (besonders das öffentliche und ganz im Speziellen in internationalen Topics) halte ich persönlich nicht nur für unangebracht, weil kontraproduktiv, sondern darüber hinaus auch für schädlich im Bezug auf das Entwicklungspotential, den Stellenwert und das Klima unserer Community.

 

Nochmal: Der Vorschlag kam von uns. Und niemand ist gezwungen mitzumachen. Die Idee durch eine Schnellübersetzung und anschließende Einbindung der Community zur Perfektionierung Gelder einzusparen, die woanders besser einsetzbar sind, ist toll. Und die Umsetzung ein interessantes Experiment, das es so meines Wissens noch nicht gegeben hat und einmal mehr zur Einmaligkeit von Crowfall und seiner Community beiträgt.

 

Dieses Experiment kann nur gelingen, wenn es in seiner Gänze zum Erfolg gebracht wird. Und das heißt: Wenn auf Grundlage unserer und ACE's Erfahrungen in diesem Pilotprojekt die Abläufe so strukturiert und verbessert werden, dass es auch in anderen Sprachen (und verbessert) umgesetzt werden kann.

 

Alle Meinungsfreiheit in Ehren, aber offensive Meckerei führt nur zu Störungen, die ACE den Gedanken immer näher bringen werden, dass die europäischen Communities den Stress nicht wert sind und man lieber Dienst nach Vorschrift macht. Und was das heißt, kennen wir alle. Professionelle Übersetzung erst Richtung Ende (und selbst dann nicht gut und Vollständig), geringer Pool an deutschsprachigen Spielern und kein Schwein interessiert sich für unsere Meinung.

 

Und auf dem Level können wir ganz schnell landen. Vor allem, wenn wir unsere eigenen Ideen, die freundlicherweise von ACE aufgegriffen wurden (was an sich schon ein kleines Wunder in der Spieleindustrie ist) nicht umzusetzen bereit oder in der Lage sind, sondern uns stattdessen dann auch noch mit Nachdruck darüber beschweren.

 

Muss jeder für sich selbst entscheiden, mein Weg ist das aber nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir dürfen andererseits nicht vergessen, dass ACE finanzielle Mittel der Übersetzung zugeordnet hat. In einem Umfang, in der eine ordentliche Übersetzung von Anfang an als nicht zu hoch gegriffen ansehen würde. Es WURDEN also von UNS als Backern die Mittel aufgebracht, die Übersetzung leisten zu können. ACE tritt da in keine Vorleistung.

 

Ich vermisse die Relation zwischen diesen finanziellen Mitteln und der Qualität der Übersetzung, sowie eine identifizierbare Rechtfertigung.

Daher denke ich, sind beide Positionen durchaus verständlich und vertretbar. Konstruktiv ist jedoch nur der Mittelweg, der zu einem annehmbaren Ergebnis für die GANZE Community führt.

 

Das gesagt, bin ich kein Freund von unkonstruktiver Meckererei und möchte mein Lob jedem Community-Mitglied aussprechen, dass mithilft die übersetzte Seite zu realisieren und die sprachspezifische Community mit aufzubauen. Dafür: "Hut ab!"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir dürfen andererseits nicht vergessen, dass ACE finanzielle Mittel der Übersetzung zugeordnet hat.

 

Absolut. Das habe ich auch nicht vergessen. Wenn davon aber etwas durch unseren Einsatz eingespart werden kann und wir nachher mit gutem Recht sagen können "Hey, DA habt ihr etwas durch unsere Hilfe einsparen können, da haben wir gezeigt, wie sehr wir auf eurer Seite stehen, also wäre es doch nur fair, wenn ihr uns dann jetzt HIER entgegenkommen könntet", dann ist das ein Vorteil für uns. Oder nicht?

 

Ich lasse mich auch gerne auf eine konstruktive Diskussion zu dem Thema ein. Das kann nur gewinnbringend sein, weil es Klärung bringt und man ACE damit helfen kann, Abläufe und Vorhaben zu optimieren.  

 

Also, nehmen wir das Thema ruhig auf.

 

Ich weiß nicht mehr, wie hoch die Summe für das Stretch-Goal Euro-Lokalisierung war (wer das noch weiß, bitte melden). Bei 1,85 Millionen gab es den Grafik-Programmierer und bei 2 Millionen das Shadow Ruleset, wenn ich nicht falsch geguckt habe. Dazwischen lag die Lokalisierung für sechs europäische Sprachen.

 

Was eine Lokalisierung kostet weiß ich nicht. Aber zur Not können wir ja nachfragen. Und das neue Lokalisierungs-Stretch-Goal liegt bei 150.000 für drei asiatische Sprachen. Also einer Summe, die der 6-Sprachigen Euro-Lokalisierung + dem Shadow Ruleset entspricht.

 

Wie gesagt, ich kenne die Preise nicht. Aber ehrlich mal, und hier muss ich leider wieder etwas energetischer werden, tut mir Leid:

 

[konstruktivität:off]

 

Was tut uns denn daran weh, wenn sie nur eine Schnellübersetzung bezahlen und wir uns einbringen um den Rest zu erledigen? Was? Wollen wir wirklich nicht, dass ACE etwas einspart, wo es möglich erscheint? Warum nicht? Wir wissen doch, dass sie nur ein minimales Budget haben. Aus einer Art verquertem Stolz (denn so sehe ich das und nicht anders)? "Ich habe bezahlt, jetzt will ich das, basta!" Ist das echt die Begründung?

 

Und wollen wir ihnen wirklich übel nehmen, dass sie bei dem Pilot so eines Experimentes ersteinmal auf Nummer Sicher gehen und erstmal eine eigene grobe Übersetzung liefern, die dann im Zweifelsfall von ihrem potentiellen Vertragspartner (natürlich unter Aufstockung des Schnellübersetzungspreises hin zum eigentlichen professionellen Übersetzungspreis) verfeinert werden kann, wenn die Community es nicht gebacken bekommt? Wollen wir und darüber ernsthaft beschweren?

 

Wirklich, ganz im Ernst und jeder Spaß bei Seite: Da hört es bei mir echt auf. Zur Not überarbeite ich die gesamte Seite selber. Ich mache das sogar inklusive Kommentare und Begründungen und einem archivierten, nachvollziehbaren Ablauf. Das ist überhaupt kein Problem! Es muss ja nicht morgen fertig sein.

Und wenn das schon eine Person alleine kann, worüber jammern wir hier dann eigentlich? WORÜBER? Ernsthaft! Das ist, meiner Meinung nach, einfach nur peinlich und sonst nichts. DAS ist nicht Community.

 

[konstruktivität:on]

 

Und damit genug rampage, ich denke ich habe meine persönliche Position ausreichend verdeutlicht. Vielleicht konzentrieren wir einfach auf unterschiedliche Dinge. Meiner Erfahrung nach, haben amerikanische Spiele-Firmen nur sehr selten ernsthaftes Interesse am europäischen Markt. Finanziell? Natürlich. Und das ist eben die Frage: Ob genug Geld rüberkommt. Oft die einzige Frage. 

 

Hier haben wir aber einen Anbieter, der mehrfach ein ernsthaftes Interesse aufgezeigt hat. Glaubhaft. Natürlich gelten deswegen trotzdem immer noch die üblichen Ressentiments. Aber wenn die Waage auf unserer Seite bleiben soll, dann müssen wir aktiv dazu beitragen. Und zwar als Community. Diese Übersetzungsaktion ist viel mehr, als nur das. Sie ist eine Möglichkeit, die Waage durch unser Engagement auf unsere Seite zu ziehen bzw. dort zu halten. Denn nichts ist einfacher für ACE, als zu sagen: "Ja gut, wir haben es versucht, hat nicht geklappt, also haben die Firmen vor uns Recht damit gehabt, den europäischen Markt nur am Rande und nur im Sinne einer CashCow zu bearbeiten."

 

Manchmal muss man nunmal auch etwas dafür tun, wenn man zu einer Änderung und zu etwas Besonderem beitragen will. Wenn es nicht nur um Geld gehen soll, dann darf es nicht nur um Geld gehen. Dann muss es darum gehen Bindungen zu erzeugen und ein Ungleichgewicht hin zur eigenen Seite zu erzeugen. ACE sind nicht die Raptoren der Spieleindustrie. Sie nehmen sehr genau wahr, was wir (für sie - aber damit auch für uns) tun.

 

Es liegt an uns die Zukunft dieses Spiels mitzugestalten. Also lasst es uns verdammt nochmal tun. ;)

 

 

(Und danke für deine freundlichen Worte Angier, aber du weisst ja, manchmal bin ich etwas vorpreschender. ;) )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...