Jump to content
Search In
  • More options...
Find results that contain...
Find results in...

[16.09.2015] CYBELLE, DIE UNBERÜHRTE


Simius
 Share

Recommended Posts

Cybelle ist die Jüngste unter den Göttern, wenn man bei zeitlosen Wesen überhaupt von Alter sprechen kann. Ihre Domäne ist die des Neugeborenen: Frühling, junge Liebe, sowie die dazugehörigen Freuden, welche man in diesem Zusammenhang erwartet: Lachen, Musik und Tanz.

 

Cybelle wählt meistens die Gestalt einer wunderschönen jungen Frau, obwohl ihre exakte Erscheinung ein Mysterium bleibt, weil sich niemand auf ihr genaues Aussehen einigen kann. Fordert man ein Dutzend Barden dazu auf Cybelle zu beschreiben, wird man ebenso viele Weisen hören, die ihr Antlitz, ihre Augen, ihr Haar, ihr Lächeln,… lobpreisen - jedes dieser Lieder ein Spiegelbild der Erinnerung an die erste große Liebe des Barden.

 

So schön so sie sein? Das muss ich sehen!

 

Link to comment
Share on other sites

:) Nutz' es so oft wie möglich. Es ist ein schönes Wort. 

Gleich ein zweites Wort, aber etwas schwieriger in Gesprächen zu benutzen: Anachronismus. Das beste Wort der Welt!

Link to comment
Share on other sites

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...